Instandsetzung der Bühnenelemente des SJR

Die 12 Bühnenelemente des Stadtjugendring Mülheim wurden am Samstag, 15.11.2014 durch die Jugendlichen der THW-Jugend Mülheim fit gemacht. Nach der Begutachtung der ganzen Elemente durch die Firma Trenomat, lag eine genaue Auflistung der Durchzuführenden Arbeiten vor. Hier mussten diverse Gleitscheiben, Verstell Griffe und Füße ausgetauscht werden. Die Herausforderung für die Jugendlichen bestand darin, den Aufbau und die Funktionsweise der Scherenbühnen zu verinnerlichen, um die Richtigen Schrauben zu lösen, damit ein Austausch der defekten Teile problemlos durchgeführt werden konnte.
Darüber hinaus haben sich die Anforderungen zur Verwendung der Bühnenelemente geändert und es mussten 14 Verbindungsklammern angeschafft werden, damit ein Sicherer und Stabiler Stand der Bühnenelemente möglich ist.
Nach guten 8h werken, waren die Bühnenelemente wieder einsatzbereit und wurden bereits vom SVLS am darauffolgenden Montag mit Erfolg eingesetzt.

Eine Aufstiegstreppe für die Bühne fehlte jetzt noch, damit die Darsteller auch auf die rund 80cm hohe Bühne gelangen können. Hierzu wurden die Holzvorräte der THW-Jugend Mülheim durchsucht um aus möglichst viel vorhandenem Rest Holz eine entsprechende Treppe zu bauen. Das Problem hierbei lag in den unterschiedlichen Höheneinstellungen der Bühne (40, 60 und 80 cm), da man nur eine Treppe bauen wollte. Nach einer intensiven Ideensammlung beschlossen die Jugendlichen, eine Treppe mit 60cm höhe (also 3 Trittstufen a 20cm) zu erstellen, womit diese Treppe für alle Höheneinstellungen der Bühne verwendbar ist.
Das Herstellen der Treppe beinhaltete das korrekte anzeichnen der benötigten Einzelteile, das genaue aussägen und natürlich das genaue setzen vieler Schrauben zur Verbindung der ganzen Einzelteile. Nach guten 18 Arbeitsstunden war die Treppe samt Geländer fertiggestellt und kann im Januar 2015 durch den Hauptausschuss Mülheimer Karneval eingeweiht werden. Wenn sich dieser Prototyp als guter Kompromiss zur Originaltreppe der Firma Trenomat erweist, soll die Treppe in absehbarer Zeit mit etwas hochwertigeren Materialien erneuert werden.

Nach diesen Intensiven Arbeiten, sind die Bühnen für die kommenden Jahre wieder einsatzbereit, damit die Mitgliedsverbände des Stadtjugendring Mülheim jederzeit auf diese zugreifen können, um eine Interessante Jugendverbandsarbeit machen zu können.

Information

Formulare herunterladen

Projekttopf SJR Merkblatt – Download

Titel des Formular 2

Titel des Formular 3

 

Zu den Formularen

Wo finde ich alle Projekte?

Alle Projekte kannst du hier einsehen.